SEO

SEO · 05. September 2019
Seit 25 Jahren ist die Robots.txt der inoffizielle Maßstab der bestimmt, welche Teile Deiner Website vom Suchmaschinen-Crawler durchsucht wird und welche nicht. Nun hat Google Änderungen angekündigt. Wer seine Seite mit SEO bei Google nach oben ranken möchte, der sollte diese Änderungen daher kennen.